MENU ▾
Logo von Typonauten

Mit Wasserstoff

Kunde:
swb AG, Bremen/swb Erzeugung, Bremen/Universität Bremen


Im Januar 2020 startete das Projekt »H2B – Roadmap für eine graduelle Defossilisierung der Stahlindustrie und urbaner Infrastrukturen mittels Elektrolyse-Wasserstoff in Bremen«. Durchgeführt wurde es von der Universität Bremen, Fachgebiet Energiesysteme und der Forschungsgruppe Innovations- und Strukturökonomik. Auf Basis von regenerativ erzeugtem Wasserstoff (H2) wird hierbei der Fokus darauf gesetzt, dass schwer- oder nicht elektrifizierbare Industrieprozesse und Mobilitätsanwendungen nicht mehr mit fossilen Stoffen durchgeführt werden. Ein neu entstehender Elektrolyseur auf dem Gelände ArcelorMittal in Bremen soll als sogenannter »Energy Hub« Industrie und Verkehr mit grünem Wasserstoff (H2) versorgen. Dies leistet einen erweiterten Beitrag zur Bremens Klimaschutzzielen.

Für dieses Projekt beraten wir bei der Kommunikationsstrategie und erstellen Infografiken sowie Visualisierungen.

zurück